Montag, 16. September 2013

Lebenszeichen


こんにちは みなさん ! (・ω・)/

Bevor in eineinhalb Wochen das the GazettE Konzert in Dortmund ist, wollte ich zuvor noch mal ein kleines Lebenszeichen von mir geben. Die Zeit ist echt entsetzlich schnell vergangen. Erst kürzlich sagte man sich noch "Wie geil, in 2 Monaten Gazetto sehen, das wird Mega!" und nun heißt es bereits "Oh fuck, nur noch 9 Tage!!!". Ich bin so dermaßen schlecht vorbereitet, das geht mal gar nicht v__v Aufgrund der Tatsache das wir drei Mal mit den Frettchen zum Tierarzt mussten, hatte ich keine Gelegenheit zu sparen und nun mache ich mir Sorgen, das mein verfluchtes Geld vorne und hinten nicht reichen wird >,.< Das ärgert mich, weil die Band mindestens vier Goods hat, die ich fürchterlich gern kaufen möchte. Abgesehen davon freue ich mich schon sehr auf die Lives! Ich kann es kaum erwarten, besonders natürlich wegen Aoi, haha \(//w//)\♡ 6 Jahre sind das seit dem letzten Konzert nun schon her, ganz schön krass, wenn man sich das mal so vor Augen hält. Bin gespannt!

Was den Verlauf des Abiturs angeht, komme ich erstaunlicher Weise recht gut voran und schlechter als 3 ist bisher auch noch keine Arbeit ausgefallen. Literatur macht mir Momentan zwar so einiges an Schwierigkeiten, aber anfangs ist ja alles ein wenig holperig, ich denke das gibt sich dann spätestens bei der dritten Arbeit... ich hoffe es xD Ab Oktober werde ich mir jedenfalls ein Plakatkalender an die Wand hängen, da zurzeit einfach viel zu viel Unregelmäßigkeiten bestehen und ich damit nicht zufrieden bin. Ich denke, das alles mit geplanten Tagesabläufen dann besser funktionieren wird ^__^

So, was gibt es denn ansonsten noch zu sagen?

Im November soll ein dreitägiges V-Kei Festival stattfinden, wo ich derzeit auf weitere Infos warte. Das wäre natürlich eines DER Ereignisse schlechthin dieses Jahr, wenn die Bands stimmen. Leider zieht der Veranstalter die Bekanntgabe der detaillierten Informationen ziemlich in die Länge, daher heißt es abwarten und Tee trinken. Was bereits den Dezember angeht, da stehen schon zwei Konzerte an, bei denen Kamiko und ich auf jeden Fall dabei sein werden. Zum Einen macht die K-Pop Band Infinite einen Stopp in Frankfurt, wobei es sich um die Lieblingsband Kamikos handelt und sie bei der Bekanntgabe fast anfing vor Freude zu weinen. Echt niedlich ♡ Zum Anderen tritt die Band Eat You Alive kurz vor ihrer Auflösung in Köln und Hamburg auf, wo wir zum Letzteren hinfahren. Die Konzertkarten dafür liegen sogar schon zu Hause bereit und ich habe mich sehr über meine Ticketnummer gefreut, weil die 7 meine Lieblingszahl ist xD


Hinsichtlich neuer Errungenschaften sieht es ziemlich mager bei mir aus, zeigen möchte ich es euch trotzdem, zumal der Eintrag eh noch etwas Farbe gebrauchen kann, haha.



Ich bin absolut besessen nach der neuen Single von girugamesh, besonders das 2. Lied Limit Break könnte ich wirklich den ganzen Tag lang rauf und runter hören, es ist einfach Mal geil! Endlich lassen sie wieder was von sich hören, hab sie ziemlich vermisst y/////y Hoffentlich kommen sie nächstes Jahr nach Deutschland zurück! *-*

Das war's dann auch schon wieder von mir. Bei den nächsten Einträgen wird es sich um ein Konzertbericht von the GazettE - Dortmund, ein Konzertbericht von the GazettE - München und dem 4-tägigen Aufenthalt in Düsseldorf drehen, wo Kamiko und ich unter anderem den Tempel und japanischen Garten besichtigen wollen. Wird aber auch wirklich mal Zeit, das wir wenigstens kurz was anderes als Berlin sehen, ich freue mich schon <3

Bis dahin wünsche ich euch ne tolle Zeit und hoffe, das ihr bei dem plötzlichen, kalten Wetter nicht krank werdet!
またね ^-')v



Kommentare:

  1. Bin schon auf deine Konzert-berichte gespannt. Wünsche dir natürlich auch ganz viel Spaß dort. *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich hoffe es wird nicht zu stressig xD

      Löschen
  2. Maaaaan~ Alle bekommen schon ihre CDs und ich muss immer noch warten -___-"
    Dauert sicher noch ewig...
    Auf dieses V-Rock Festival bin ich auch ganz schön gespannt, auch wenn ich bereits die Befürchtung habe das es wieder irgendwo im äußersten Westen statt findet, anstatt mal schön zentral...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bestelle immer mit FedEx, da sind die Pakete innerhalb von maximal 3 Tagen schon bei mir zu Hause, vielleicht liegt es ja daran? o:
      Ja, die Befürchtung habe ich auch... hoffentlich kommen bald mal neue Infos, bin schon Wahnsinnig gespannt auf die Bands! *^*

      Löschen